WARUM SEID IHR DABEI?

Stadtkapelle 1908 Heusenstamm

Ralf Zenker

1. Vorsitzender

Auch wir, die Stadtkapelle 1908 Heusenstamm wollen mit unserer Beteiligung an dieser Veranstaltung zeigen, wie wichtig wir Aufbauhilfe gerade im Bildungswesen in von Krieg und Terror geprägten Ländern wie Afghanistan finden. Denn gute Bildung und Lehre sind für diese Kinder bestimmt ein Weg zu Frieden und Freiheit. Deshalb sollten auch alle anderen Mitbürger an diesem Event teilnehmen. Hier lässt sich das Angenehme sehrleicht mit einer sehr guten Sache verbinden! Die Stadtkapelle 1908 Heusenstamm bietet allen Gästen einen zweistündigen Tanztee bei guter Livemusik zu der es sich prima Tanzen lässt. Tänzer und Zuhörer aller Generationen sind herzlich Willkommen!

www.stadtkapelle-heusenstamm.de

Die Seniorenhilfe Heusenstamm e.V.

Karin Keller

1. Vorsitzender

(demnächst Bürger- und Seniorenhilfe Heusenstamm e.V.) ist mit 1.300 Mitgliedern der zweitgrößte Verein in Heusenstamm. Da die gegenseitige Hilfe unsere Hauptaufgabe ist, beteiligen wir uns selbstverständlich auch am Weltrekordevent und werden für die gute Sache Getränke verkaufen.

Wir rufen deshalb alle Mitglieder und Freunde auf, sich an der Spendenaktion zu beteiligen:

1.Spenden Sie auf dem Fest direkt einen Betrag für die Kinderhilfe Afghanistan.
2.Wenn Sie für Ihre Spende eine Gegenleistung haben möchten, kaufen Sie für 20,- EUR einen Gutschein und lassen Sie sich von einem Profi die Nägel modellieren. Der Betrag wird vom Veranstalter gespendet.
3.Wenn Sie nicht spenden möchten, nehmen Sie am Weltrekordversuch teil, damit Heusenstamm nicht nur durch das Kaiserjahr zu Weltruhm gelangt.
4.Wenn Sie keine lackierten Nägel mögen, kommen Sie zur Veranstaltung, essen und trinken Sie etwas. Es gibt viele Mitmachaktionen für Jung und Alt. Am Nachmittag spielt das TSV Blasorchester zum Tanztee
5.Wenn Sie keine lackierten Nägel und keinen Tanztee mögen, erzählen Sie Ihren Kindern, Enkeln, Nachbarn und Freunden davon, damit die zum Fest kommen.
6.Wenn Sie keine lackierten Nägel und keinen Tanztee mögen und wenn Sie keine Kinder, Enkel, Nachbarn und Freunde haben, bleiben Sie zu Hause und beten um gutes Wetter für die Veranstaltung.

Förderverein „Lebensbilder“

Hannelore Buccoli

Vorsitzende

m Sommer 2004 wurde der Förderverein „Lebensbilder“ auf Initiative von Mitarbeiter/Innen des Horst-Schmidt-Hauses gegründet, wir bestehen dieses Jahr ebenfalls bereits 10 Jahre!Uns gefällt die Idee, einen Weltrekordversuch zu Gunsten der Kinderhilfe Afghanistan aufzustellen, und damit die großartige Arbeit der Familie Erös in Afghanistan zu unterstützen. Aus diesem Grund möchten wir unseren Beitrag zu leisten. Wir hoffen und wünschen, dass dieser Event ein großer Erfolg wird und viele Heusenstammer Vereine und Geschäftsleute daran teilnehmen damit auch eine große Spende zustande kommt.

www.förderverein-lebensbilder.org

Kinderzirkus Wannabe e.V.

Elfi und Bodhi Elliot

Wir sind der Kinderzirkus Wannabe e.V. aus Neu-Isenburg. Uns ist es wichtig, dass Kinder gestärkt und selbstbewusst werden, ganz in dem Sinne unseres Vereinsnamens. Wannabe steht für 'I want to be'. Wir wünschen allen Kindern, die Kriege erleben müssen oder mussten, dass es für sie eine Zukunft gibt, in der sie 'Sein' dürfen.Deshalb beteiligen wir uns an diesem Event. Mögen viele Menschen kommen und die Aktion unterstützen….

www.kinderzirkus-wannabe.de

Reservisten Kameradschaft Offenbach

Klaus-Ulrich Göbel Mj.D. Res.

Vorsitzender der Reservisten Kameradschaft Offenbach Stadt und Kreis im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. RK-Heim in Heusenstamm

Wir bieten allen ehemaligen Soldaten den Beitritt in unsere Kameradschaft an, egal ob Wehrpflichtiger, Zeit-bezw. Berufssoldat uns sind alle willkommen. Informieren Sie sich durch einen Besuch Freitags ab 18:00 oder Sonntag ab 10:00 oder rufen Sie an, wenn Sie interessiert sind – 0172 – 9177812. Wir unterstützen den Weltrekordversuch im Nagellackieren indem wir die Gäste und Teilnehmer aus unserer Feldküche verköstigen und mit Getränken versorgen.

www.rk-offenbach.de

Dance Academy Heusenstamm

Dance Academy

Heusenstamm

Die Dance Academy Heusenstamm beteiligt sich seit Jahren an Festen und Veranstaltungen in und um Heusenstamm und sorgt für Unterhaltung. Daher dürfen die Tänzerinnen und Tänzer bei diesem einmaligen Event natürlich nicht fehlen.
Unterstützen auch Sie mit Ihrer Teilnahme den Weltrekordversuch in Heusenstamm und helfen Sie mit über 1000 weiteren Teilnehmern beim Nägel lackieren. Alle Erlöse kommen einem guten Zweck zugute und helfen Kindern in Afghanistan.
Angebot:
• Ballett
• Ballettfrüherziehung (Stufen Pre Primary und Primary)
• Break Dance
• Disco Freestyle/ Streetjazz und Hip Hop
• Modern Theatre Dance
• Tap Dance
• Western Line Dance
Der Vorstand der Dance Academy Heusenstamm besteht aus Thorsten Hellmich (Leiter Trainingsbetrieb), Beate Kallmeyer (Schriftführerin), Heike Odenbreit (Öffentlichkeitsarbeit), Ira Renner (allg. Verwaltung, Kontakt Hauptverein) und Klaus Wilhelm (Kassenwart).
Unsere Homepage ist derzeit noch im Aufbau.
Aktuelle Infos sind unter https://www.facebook.com/danceacademyheusenstamm https://www.facebook.com/danceacademyheusenstamm verfügbar.

Sängervereinigung Heusenstamm 1876 e.V.

Sandra Horn

1.Vorsitzende

Wir machen mit, da wir sehr gerne wohltätige Veranstaltungen, gerade in Heusenstamm, unterstützen. Liebe Heusenstammer und Heusenstämmer! Kommt zum Event, macht mit! Der Weltrekord muss in unsere schöne und einmalige Stadt! Das haben wir uns als Heusenstamm, die Stadt, die „Zu Hause im Leben“ ist, mehr als verdient!

www.saengervereinigung1876.de

Gewerbeverein Heusenstamm e.V.

Jochen Friedrich

Schriftführer / Interne Kommunikation

Ich unterstütze diese Aktion, weil Unguis Arts sich um Aufmerksamkeit, Lebendigkeit und Erlebniskauf bemühen, weil sie Mut und Tatkraft beweisen, den Heusenstammer Bürgern etwas bieten, den Heusenstammer Firmen die Möglichkeit der Beteiligung schaffen und dabei das Gemeinwohl im Blick haben, indem sie Schulbauprojekte in Afghanistan unterstützen! Machen Sie mit!

www.gv-heusenstamm.de

Afghanistan helfende Hände e.V.

Stefanie Kamal

1. Vorsitzende

Wir, die Afghanistan helfende Hände e.V. sind Veranstalter des Events. Wir freuen uns sehr und sind sehr dankbar für die großartige, sensationelle Unterstützung des Events.Afghanistan ist ein Thema, über das oft gestritten wird. Natürlich gibt es auch Kinderarmut in Deutschland und auf der ganzen Welt gibt es viel zu tun und zu helfen. Dies ist uns auch bewusst. Es gibt hier schon sehr viele großartige Projekte und Unterstützer. Wir wollten für die Kinder in Afghanistan etwas tun, denn die Zivilbevölkerung in diesem Land benötigt dringend Bildung, nur so kann sich etwas verändern.Helfen Sie mit und haben Sie viel Spaß auf unserem gemeinsamen Event, dass ein Tag vor der Europawahl ein tolles Zeichen für Gemeinsamkeit setzt.

www.weltrekord-heusenstamm.de